Sommereinsatzübung 2016 - "BERLINER HÜTTE"

Groß und stolz steht die Berliner Hütte auf der Schwarzensteinalm im oberen Zemmgrund, umgeben von mehreren Dreitausendergipfeln. Sie hat allen Grund, stolz zu sein. Ihre Geschichte reicht weit zurück, denn sie wurde bereits 1878 erbaut und 1879 eröffnet. Diverse Um- und Anbauten folgten, 1889 wurde sie zu einem Stützpunkt des neu eingeweihten Berliner Höhenweges, im Jahr 1906 wurde sogar ein Postamt auf der Hütte eingerichtet. 1997 stellte man sie unter Denkmalschutz, allein schon der große holzgetäfelte Speisesaal ist sehenswert. Hier kann man in stilvoller Umgebung köstliche Bergsteiger-Menüs genießen.

 

Eine kurze Wegstrecke oberhalb, am Berliner Höhenweg, liegt der Schwarzensee und ungefähr 15 Gehminuten von der Berliner Hütte entfernt befindet sich ein Klettergarten.

 

Bekannte Berge ringsum: Krähenfuß, Schönbichler Horn, Zsigmondyspitze (Feldhorn), Kleiner und Großer Mörchner, Schwarzenstein, Berliner Spitze.

ÜT Rether Kopf u. Christlum Kopf
ÜT Rether Kopf u. Christlum Kopf
Wintereinsatzübung 2017
Wintereinsatzübung 2017
ÜT Brandbergerjoch
ÜT Brandbergerjoch
ÜT - Wimmertal Gerlos
ÜT - Wimmertal Gerlos